???media.video.type.mz_vod???

Aus dem VRT-Archiv - Als die Winter noch kalt waren

02/03/18 - In diesen frostigen Tagen erzählen ältere Menschen oft von den Wintern 1946-1947, 1956 und 1962-1963. Damals lagen die Durchschnittstemperaturen einige Grade unter null und im zweiten Winter nach dem Zweiten Weltkrieg konnte örtlich sogar die Schelde auf dem Eis überquert werden. Damals galt der Frost hierzulande noch als „gesund“ während heute eher eine schlechte und von Schadstoffen verpestete Luft von sich reden macht. Die VRT hat in ihrem Filmarchiv nach historischem Bildmaterial aus den kalten Wintern gesucht und dies brachte beeindruckende Bilder zutage.

Videos der vergangenen Woche Fr 02/03/2018 - 12:31
Nur in Belgien

Videos der vergangenen Woche

< >