VRT ???media.video.type.mz_vod???

4 weitere Staustreifen

17/10/2017 - Auf Flanderns Autobahnen werden insgesamt vier zusätzliche Staustreifen eingerichtet. Diese Spuren darf der Autofahrer während der Hauptverkehrszeiten nutzen. Das hat Verkehrsminister Ben Weyts bekannt gegeben. Eine Stauspur ist ein Sonder-Fahrstreifen, der auf der Standspur eingerichtet wird. Die Spur darf aber nur genutzt werden, wenn viel Verkehr ist. Bislang gibt es schon 3 solcher Staustreifen auf flämischen Straßen. Die 4 neuen Staustreifen kommen auf die E17 von De Pinte bis Zwijnaarde, auf die E40 von Groot-Bijgaarden bis Affligem, auf die E313 von Beringen bis Lummen und auf die E314 von Wilsele bis Aarschot.

Videos der vergangenen Woche Di 17/10/2017 - 16:19
Nur in Belgien

Videos der vergangenen Woche

< >