VRT ???media.video.type.mz_vod???

14-18-Kriegstourismus

21/08/17 - Auch 100 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg bleibt dieser Teil der europäischen Geschichte für die Menschen interessant. Alleine in den Sommermonaten Juni und Juli fanden rund 105.000 Besucher aus dem In- und Ausland den Weg zu den früheren Schlachtfeldern in Westflandern. Auch nach den großen internationalen Gedenkfeiern kommen weiter Besucher aus allen Richtungen in die „Westhoek“. Die vier größten westflämischen Soldatenfriedhöfe registrierten bisher ein Viertel mehr Besucher, als im vergangenen Jahr.

Videos der vergangenen Woche Mo 21/08/2017 - 15:40
Nur in Belgien

Videos der vergangenen Woche

< >