VRT ???media.video.type.mz_vod???

Rumäne unter Mordverdacht

Im Mordfall Sofie Muylle, Anfang des Jahres in Knokke, hat der Ermittlungsrichter von Brügge Haftbefehl gegen den rumänischen Tatverdächtigen erlassen. Gestern war der 23-Jährige an Belgien ausgeliefert worden. Er steht jetzt offiziell unter Mordverdacht. Die Ermittler vergleichen sein DNA mit DNA-Spuren an der Leiche. Der Rumäne hat gestanden Sofie Muylle in der Nacht als sie ermordet wurde, gesehen zu haben. Den Mord leugnet er.

Videos der vergangenen Woche Sa 15/07/2017 - 15:30
Nur in Belgien

Videos der vergangenen Woche

< >