Club Brügge verliert Punkte gegen Mouscron - Wird Charleroi alleiniger Tabellenführer? Autor: U.Ne

So 10/09/2017 - 15:34 U.Ne In der ersten Fußball-Liga hat der Club Brügge seine ersten Punkte der Saison verloren. Der Club unterlag Mouscron mit 2:1 und so bekommt Charleroi noch eine Chance am heutigen Sonntagabend alleine die Tabellenführung zu übernehmen.

Mouscron teilt sich infolge des Sieges neben Sint-Truiden den dritten Platz. Sint-Truiden spielte 1:1 unentschieden gegen Antwerpen.

Das Derby zwischen Zulte Waregem und Kortrijk endete mit einem 2:2 und Waasland Beveren holte seinen zweiten Sieg der Saison. Es gewann überzeugend mit einem 5:1 gegen Eupen.

Am Freitag hatte Anderlecht mit 3:2 gegen Lokeren gewonnen.

An diesem Sonntag spielten noch der AA Gent gegen den Racing Genk. Es wurde 1:1. Gent ist es damit wieder nicht gelungen, seinen ersten Sieg der Saison zu holen. Der Verein bleibt auf den unteren Tabellenrängen hängen.