Das Büro vom Nikolaus bei der Post ist wieder geöffnet Autor: A.Kockartz

Mi 08/11/2017 - 11:46 A.Kockartz Bpost teilt in diesen Tagen mit, dass Kinder, die den Nikolaus per Brief wissen lassen wollen, wie brav sie gewesen sind, wieder auf die Post zählen können. Wie schon in den vergangenen Jahren hat die Post auch jetzt wieder ihr traditionelles Nikolaus-Büro eröffnet. Hier werden alle Schreiben an den Nikolaus gesammelt und bearbeitet.

Jedes Kind, dass in Belgien einen Brief an den Nikolaus schreibt, bekommt eine Antwort, die auch eine kleine Überraschung beinhaltet. Die Adresse von Bpost für diese Schreiben lautet wie folgt: Nikolaus, Spanienstraße 1, 0612 Himmel.

Wichtig ist, dass auf jedem Umschlag deutlich der Absender zu erkennen sein muss. Briefmarken sind nicht notwendig, denn die Post für den Nikolaus ist portofrei! Alle entsprechenden Briefe, die vor dem 29. November an den Nikolaus gesendet werden, erhalten am 6. Dezember eine Antwort.

Im vergangenen Jahr bearbeitete und beantwortete das Sekretariat des Nikolaus bei der belgischen Post rund 400.000 Briefe… Der Nikolaustag wird in Belgien sehr intensiv gefeiert und die Kinder erhalten oft auch Geschenke. Dieser Tag ist hierzulande ebenso wichtig, wie das Weihnachtsfest.

Unser Haus, der öffentlich-rechtliche Rundfunk des belgischen Bundeslandes Flandern, VRT, inszeniert z.B. jährlich die live übertragene Ankunft des Heiligen Nikolaus mit seinem Dampfboot im Hafen von Antwerpen, wo hunderte Kinder zusammenkommen, um ihn zu begrüßen.