Ostern: Das Fest der Freude

Belga
So 16/04/2017 - 10:46 In seiner Osterpredigt hat Kardinal Jozef De Kesel, Primas der römisch-katholischen Kirche von Belgien, am Sonntagmorgen in der Kathedrale von Mechelen dazu aufgerufen, in diesen unsicheren Zeiten, den Glauben an die Zukunft nicht zu verlieren und nicht vor der Angst zu kapitulieren.
Belga

Für die Christen gebe es kein größeres Fest als Ostern. „Ostern ist eine ewige Quelle der Freude“, sagt der Kardinal. Dies auch in der heutigen, von Ängsten und Leiden geprägten Zeit.

Er ging auch auf die unsichere Zukunft ein. „Die Angst wird von der terroristischen Bedrohung genährt und sie hat zur Folge, dass wir nicht mehr bereit sind, auf die Nöte und Bedürfnisse unserer Mitmenschen einzugehen. Wir dürfen nicht kapitulieren vor der Angst. Wir dürfen den Glauben nicht verlieren und uns verschließen.“